Predigt zum Abschluss der Synode über die Familie | Radiomaria

Radiomaria

s'katholischi Radio für Sie



Predigt zum Abschluss der Synode über die Familie

Wir haben eben einen der berühmtesten Sätze des ganzen Evangeliums gehört: »Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört, und Gott, was Gott gehört!« „Gott geben, was Gott gehört“, bedeutet, sich seinem Willen zu öffnen, ihm unser Leben zu widmen und an seinem Reich der Barmherzigkeit, der Liebe und des Friedens mitzuarbeiten.

Kommentare sind deaktiviert.