5-teilige Sendereihe zum Thema: Theologie im Gespräch mit den Naturwissenschaften mit Pfr. Dr. Fulvio Gamba | Radiomaria

Radiomaria

s'katholischi Radio für Sie



5-teilige Sendereihe zum Thema: Theologie im Gespräch mit den Naturwissenschaften mit Pfr. Dr. Fulvio Gamba

1. Sendung: Physikalisches Weltbild und Schöpfungsglaube 04.03.2015. Wie sieht der Physiker beziehungsweise der Kosmologe den Anfang des Universums im Vergleich zum Glauben der Schöpfung von Gott her? Ist mit “Urknall” und “Schöpfung” das Selbe gemeint? Kann mit der Naturwissenschaft überhaupt die ganze Schöpfung erklärt werden? Gibt es Widersprüche? Hat Gott auch die Naturgesetze erschaffen?


2. Sendung: Urknall, Evolutionstheorie oder Chaostheorie 01.04.2015. Heute gibt es viele Versuche, die Entstehung der Erde, des Lebens oder der Arten zu erklären. Die Bibel hingegen zeigt uns durch den Schöpfungsbericht (vgl. 1. Mose 1-2) eine andere Quelle für den Ursprung des Lebens und des Universums. Wie ist Darwin auf die Idee der “Evolution”? Um was geht es im Kreationismus?


3. Sendung: Kann man heute noch an Wunder glauben? 06.05.2015. Kann man in einer aufgeklärten Welt noch an Wunder glauben? Wie kann Gott auf den Lauf der Dinge einwirken? Was sind Heilungswunder?


4. Sendung: Für die westliche Kultur war über Jahrhunderte die Sicht vorherrschend, dass der Mensch die “Krone der Schöpfung” sei. Diese jüdisch-christliche Sicht vom Menschen ist seit der Aufklärung immer mehr in Frage gestellt worden. Was sagt die Bibel über den Menschen als “Krönung der Schöpfung”?


5. Sendung: Woher kommt das Böse im Menschen?

Kommentare sind deaktiviert.