Ansprache Franziskus bei der Hl. Messe im Ñu-Guazú-Park in Asuncion am 12. Juli 2015 | Radiomaria

Radiomaria

s'katholischi Radio für Sie



Ansprache Franziskus bei der Hl. Messe im Ñu-Guazú-Park in Asuncion am 12. Juli 2015

„Der Herr spendet den Regen, und unser Land gibt seinen Ertrag“, sagt der Psalm (vgl. 85,13). Das zu feiern, sind wir eingeladen, dieses geheimnisvolle Miteinander von Gott und seinem Volk, zwischen Gott und uns. Der Regen ist ein Zeichen seiner Gegenwart in dem Land, das wir mit unseren Händen bearbeiten. Ein Miteinander, das immer Ertrag bringt, das immer Leben schenkt. Diese Zuversicht entspringt dem Glauben; zu wissen, dass wir auf seine Gnade zählen können, die unser Land immer verwandeln und bewässern wird.

Kommentare sind deaktiviert.