Generalaudienz: Franziskus spricht über das Fest im Rhytmus der Familie. Dabei ging er besonders auf den Sonntag als Feiertag ein | Radiomaria

Radiomaria

s'katholischi Radio für Sie



Generalaudienz: Franziskus spricht über das Fest im Rhytmus der Familie. Dabei ging er besonders auf den Sonntag als Feiertag ein

Ein Aspekt, der den Rhythmus des Lebens in der Familie besonders bestimmt, ist das Fest. Der Festtag ist eine Erfindung Gottes, wie wir es schon im ersten Schöpfungsbericht hören: „Gott segnete den siebten Tag und erklärte ihn für heilig; denn an ihm ruhte Gott, nachdem er das ganze Werk der Schöpfung vollendet hatte“ (Gen 2,3). Der Herr selbst lehrt uns, wie wichtig es ist, eine Zeit dafür zu widmen, das Werk der Arbeit zu betrachten und zu genießen, liebevoll und dankbar auf die Familie, Kinder und Freunde zu schauen, auf das Haus und die Gemeinschaft, die uns umgibt.

Kommentare sind deaktiviert.